Donnerstag, 19. April 2012

Orchideengarten

Der Orchideengarten im Botanischen Garten in Singapur ist schon fast ne Reise wert. Seit Jahrzehnten wird er gepflegt und es gibt viel zu gucken und zu erfahren. Ich habs ja nicht so mit Hitze und hoher Luftfeuchtigkeit (die Tropen sind also daaaaas Urlaubsziel überhaupt für mich... *lach*) und deswegen war ich nach der Marschiererei durch den Botanischen Garten (juhu, wir sind am anderen Ende des Gartens aus der U-Bahn gestiegen) ganz froh, als es den täglichen Regen gab. Die Luftfeuchtigkeit geht dann zwar nicht weg, aber wenigstens ist es kurzfristig mal 5 Grad kühler ;). Und so konnte ich die nasse Blütenpracht doch ein bisschen entspannter geniessen :).


Das ist jetzt nur ein kleiner Auszug, es gab ja noch viiiiel mehr zu sehen. Der Botanische Garten an sich ist in Themen gegliedert. So gibt es einen Ingwergarten, einen Healing Garden, nen Evolution Garden, Regenwald, das Palmtal, diverse Teiche und Seen und noch mehr.

Falls ihr mal nach Singapur reist, der ist wirklich nen Abstecher wert! Und Orchard Road ist auch nicht weit weg, da kann man dann zum Shoppen hinfahren, wenn man genug von der Botanik hat ;).

Kommentare:

  1. Das wär mal was für mich......

    AntwortenLöschen
  2. Ganz bestimmt ein Augenschmaus! Ich war mal auf Java und Bali und kann mich noch gut daran erinnern, wie ich unter der Feuchtigkeit gelitten habe. Geht gar nicht.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. das sind ganz wunderbare Fotos.. ich liebe Orchideen! Aber meine blühen nicht mal annähernd so schön wie diese. Singapur wär schon was, aber als Schwäbin muss ich dort ganz sicher verhungern! Oder gibt´s da auch Braten mit Spätzle? ;-)

    Ganz herzlichén Dank für Deine lieben Glückwünsche zu meiner Shoperöffnung :-)

    LG Luna

    AntwortenLöschen
  4. Das sind wunderschöne Fotos. :)

    Ich bin außerdem sehr begeistert von Deinem Blog. :)


    Lg Beti

    AntwortenLöschen