Montag, 21. Mai 2012

Filzseife Putzseife Pinselseife

Einige von euch kennen bestimmt meine kleine Anleitung zum Thema Putzseife herstellen bzw. Seife aussalzen. Wer keine Lust hat, sich die ganze Arbeit aufzuhalsen oder einfach mal testen will, der kann sich jetzt ein bisschen was (oder mehr) davon ertauschen :).



Nun gut, hübsch ist was anderes, aber zum Saubermachen und vor allem auch zum Nassfilzen sind die Stücke super! Zum Reinigen von hochwertigen Pinseln aus Naturhaar, gerade auch von teuren Kosmetikpinseln, kann ich sie uneingeschränkt empfehlen. Ich persönlich behandle damit ja immer ganz schnöde meine Wäsche vor, Flecken haben seitdem keine Chance mehr :).

Zugegebenermassen kann ich aber diese Riesenmenge gar nicht alles aufbrauchen und würde mir dafür gern was ertauschen. Ganz weit oben auf meiner Wunschliste steht ein Adressbuch, wo auch endlich mal Emailadressen reinpassen. Oder vielleicht noch was schönes Gefilztes/Gesponnenes?

Wenn ihr genauso wie ich von dieser speziellen Seife begeistert seid oder sie einfach mal testen wollt:
Schreib mir bitte eine Email an goodgirl_bloggt ät web punkt de. Ich freu mich auf eure Nachrichten! :)

Kommentare:

  1. Hey,

    würd ich testen, hab Dir ne email geschrieben.

    LG Chrissie

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Barbara

    Die Seife ist gut angekommen und wird künftig unsere Pinsel reinigen ;-)

    Ganz herzlichen Dank!

    Sei mal ganz lieb gedrückt
    Susi

    AntwortenLöschen