Freitag, 21. November 2014

Tannenwald

Einen kleinen Rest Seifenleim für nen Dufttest hatte ich von der American (C)ream und Blue Hearts über :). Passend zum Duft heisst das Seifchen Tannenwald.



Mit dem PÖ Birch Leaves von GF beduftet, das zwar nicht angedickt hat, aber den Leim deutlich gelblich gefärbt hat. Gefärbt ist sie mit WEP Apple von VvW, das mir ein tolles Grün gezaubert hat. Und der Anflug von Sodaasche stört mich hier gar nicht. Es sieht ein bisschen wie Rauhreif aus :).

Kommentare:

  1. Ein Schäflein steht im Walde, ganz zart und fein...für wen mag wohl das Schäflein sein, das da steht so ganz allein?

    AntwortenLöschen
  2. Ein Schaf und auch noch grün....hach, gefällt mir!
    GlG suse

    AntwortenLöschen