Dienstag, 30. August 2011

Jasmin

Noch so ein Testseifchen. Die Zutaten stehen hier. Die Jasminseife habe ich mit Brillantrosa gefärbt (das nach dem Einfüllen in die Form zu Orange mutiert war... eigentlich dachte ich, ich hätte die Farben vertauscht! Aber am nächsten Tag war die Seife ganz wunderbar tussipink *g*). Beduftet ist sie mit Jasmin naturidentisch, das wirklich sehr intensiv ist, da hätte vermutlich wesentlich weniger PÖ gereicht.


Von dieser Seife gibts 2 Stück.

Ich bin übrigens total froh über die neuen Fensterscheiben! Es ist der Hammer, wie klar auf einmal die Sicht nach draussen ist! :)
Meinem Knie geht es auch besser, vielen Dank für eure Genesungswünsche! Ich werde zwar vorerst ein bisschen langsamer machen müssen, aber auch das geht vorüber. Zum kurz ein bisschen Duschcreme mixen, glaub ich, bin ich fit genug ;). Meine Familie hat ganz laut danach geschrien und mit Rike bahnt sich auch ein Tauschi an...

Kommentare:

  1. Die Seife schaut echt toll aus!!! Und genau meine "Tussi"-Farbe! *g*
    Glg. Tascha!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Barbara,
    ist doch prima wenn man jetzt mal freie Sicht hat, gell? Aber bei dem mausgrau dieses Sommers hast Du nicht soviel verpaßt. Hier scheint aber im Moment die Sonne und hoffentlich das ganze Wochenende. Freu mich auf den Tausch. Schreib mir einfach, was Du möchtest, oder schick mir ein Foto des Dirndls. LG Rike

    AntwortenLöschen